Narutos brandneuer Baryon-Modus ist das Thema von Kapitel 52 von Boruto Next Generation. Das ist eine der stärksten Formen von Naruto bis heute. Dies ist der härteste Feind, dem Naruto bisher begegnet ist, stärker als sogar Kaguya mit den zehn Schwänzen. Isshiki Otsutsuki zielt darauf ab, Boruto, der effektiv ein vorerwachter Tusuki ist, zu verwenden, um einen anderen göttlichen Baum zu erschaffen und seine Früchte zu sammeln. Kurama bemerkte dies und erzählte Naruto vom Baryonenmodus und wie es zu Narutos Tod führen könnte, wenn der Konflikt auf diese Weise fortgesetzt würde. Als er Narutos Bereitschaft sieht, sein Leben zu opfern, erklärt Kurama den Baryonenmodus genauer. Diese neue Transformation liegt nachweislich weit über dem Kurama-Chakra-Modus und dem Sechs-Wege-Weisen-Modus.

Narutos

Was ist die Form Des Baryonemodus?

Atomare Fusion tritt auf, wenn Sie die Teilchen auf eine so hohe Temperatur erhitzen, dass sie, wenn sie mit hoher Geschwindigkeit aufeinander geschossen werden, zusammenschlagen, verschmelzen und Energie erzeugen. Diese Form ähnelt der Kernfusion. Naruto und Kurma zerschmettern ihr Chakra, um ein neues Chakra zu erschaffen. Der Baryon-Modus verkürzt die Lebensdauer der Benutzer und aller Personen, die damit in Kontakt kommen.

Was macht des Baryon Modus?

In Narutoverse ist der Baryon-Modus Narutos letzte und mächtigste Form, was ihn zum mächtigsten Wesen in Narutoverse macht. Mit dieser Kraft kann er auf mehr Energie zugreifen, indem er Naruto und Kuramas Chakra als Rohstoffe verwendet. Wenn sowohl Jinchuriki als auch ihre Schwanzbestie im Baryon-Modus sind, werden sie schnell ausgelaugt, bis einem von ihnen die Lebensessenz ausgeht und er stirbt. In dieser Form entzieht die Lebensessenz des Benutzers alles, was er berührt. Naruto entzog Isshikis Lebensessenz in nur zehn Minuten mit diesen Kräften.

Kurama vorgeschlagener Baryonenmodus?

Der Baryon-Modus verkürzt die Lebensdauer der Benutzer und aller Personen, die damit in Kontakt kommen. Da Naruto weiß, dass Isshiki nur noch 20 Stunden zu leben hat, rät Kurama zum Baryon-Modus. Eine gute Wahl von Kurama war es, den Baryon-Modus zu verwenden, da er das Alter der Feinde reduziert.

Leave a Reply